Aktuelle Informationen

Touren- und Kursprogramm 2017 - Anmeldungen

Die Planungen für 2017 sind abgeschlossen, das neue Jahresprogramm wird kurz vor Weihnachten mit den Sektionsmitteilungen 1-2017 verschickt und ist dann auch hier, unter "Programm", auf der Homepage zu finden.

Anmeldebeginn ist für alle Unternehmungen am 09.01.2017 ab 9 Uhr nur online über die
[...lesen Sie mehr]



Winterferien der Geschäftsstelle

Aktuelle Informationen 1

Unsere Geschäftsstelle bleibt vom 24.12.2016 bis einschließlich 08.01.2017 geschlossen. Am 09.01.2017 sind wir von 9.00
[...lesen Sie mehr]



Bankeinzug Mitgliedsbeiträge und Ausweisversand

Der Bankeinzug der Jahresbeiträge 2017 erfolgt am 02.01.2017. Änderungen der Bankverbindung sind nur noch bis 12.12. möglich.
Eine dringende Bitte: Sollte bei der Abbuchung Ihres Beitrags eine Unklarheit bestehen, widersprechen Sie der Abbuchung bitte nicht, sondern schicken Sie uns eine kurze Mitteilung an dav-aschaffenburg@t-online.de oder
[...lesen Sie mehr]



Weihnachtsgeschenke für Bergfreunde

Aktuelle Informationen 2

In der Geschäftsstelle erhalten Sie:
- Alpenvereinsjahrbücher Berg 2017
- Hüttenschlafsäcke uni und kariert
-
[...lesen Sie mehr]



Winterprogramm 2016-2017 - neue Touren, freie Plätze

Aktuelle Informationen 3

Das Wintertouren- und -kursprogramm unserer Sektion finden Sie unter "Programm" oder in Ihren Sektionsmitteilungen. Neu:
[...lesen Sie mehr]



Aktuelle Aktivitäten

Hallenkletterkurse im Kletterzentrum Aschaffenburg


Termin: 01.01.2016 - 31.12.2016

Beschreibungen und Termine finden Sie unter www.kletterzentrum-aschaffenburg.de



Von der Piste ins Gelände – Kurs W 2017-03


Termin: 14.12.2016 - 18.12.2016

Von der Piste ins Gelände – Vorbereitung zum Grundkurs Skibergsteigen auf dem Stubaier Gletscher (Führungstour)
Anmeldeschluss: 23.11.2016; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung mit LVS-Theorie am 28.11., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Dauer ca. 2,5 Std., Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Teilnehmergebühr: 140,00 € für Mitglieder; 180,00 € für Nicht-Mitglieder
Anreise: mit Kleinbus (Kosten ca. 50 €)
Unterkunft: Gästehaus Gleinser, Krössbach (DZ, ÜF ca. 30 €)
Voraussetzungen: sicheres Fahren auf der Piste; Skipass erforderlich (ca. 164 €)
Ausrüstung: Alpinskiset (evtl. Tourenskiset - kann vor Ort ausgeliehen werden), LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben)
Kursinhalte: Die ersten Schwünge abseits der Piste. Handhabung LVS-Gerät, Schaufel und Sonde.



Seniorenwanderung "Von Wiesen nach Jakobsthal“


Termin: 20.12.2016

Wiesen – Kreuzkapelle – Eselsweg – Fernmeldeturm – Tiergehege - Jakobsthal“
Treffen: 10:50 Uhr, Hbf. Aschaffenburg an den Fahrkartenautomaten am Eingang
Abfahrt: 11:17 Uhr mit dem Zug nach Heigenbrücken Bahnhof; Ankunft: 11:27 Uhr
Weiterfahrt: 11:36 Uhr mit dem Bus, Linie 28; Ankunft: 11:57 Uhr Wiesen Sägewerk
Einkehr: ca. 15 Uhr im Gasthaus „Zur Knöpphütte“, Jakobsthal
Rückfahrt: 18:18 Uhr ab Bushaltestelle Festplatz Jakobsthal, Linie 28, bis Heigenbrücken Bahnhof; Weiterfahrt: 18:32 Uhr mit dem Zug ab Bahnhof Heigenbrücken
Ankunft: 18:42 Uhr Hbf. Aschaffenburg
Wir wandern mit Karl Heinrich Maischak.

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese können Sie der Main Echo-Anzeige unter „Vereine – Verbände“ am Tag vor der Wanderung entnehmen.



Skikurs für Fortgeschrittene – Kurs-Nr. W 2017-02


Termin: 15.01.2017 - 17.01.2017

Skikurs für Fortgeschrittene in St. Anton am Arlberg (Führungstour)
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: gute bis sehr gute Skifahrer; 3-Tage-Skipass (ca. 150 €)
Ausrüstung: Carvingski für die Piste (ein breiterer Ski/Zweitski erleichtert mögliche kurze Abstecher ins Gelände); Helm ist wünschenswert
Kursinhalte: Der Skikurs findet an 3 Tagen (Sonntag, Montag, Dienstag) statt. Themen sind:
Check des vorhandenen Könnens (Videoanalyse); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens; Fahren auf steilen Pisten; Fahren in tieferem Schnee/Gelände und Anwendung der geeigneten Technik



Skikurs für Fortgeschrittene – Kurs-Nr. W 2017-02


Termin: 15.01.2017 - 17.01.2017

Skikurs für Fortgeschrittene in St. Anton am Arlberg (Führungstour)
Termin: 15.01. – 17.01.2017
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: gute bis sehr gute Skifahrer; 3-Tage-Skipass (ca. 150 €)
Ausrüstung: Carvingski für die Piste (ein breiterer Ski/Zweitski erleichtert mögliche kurze Abstecher ins Gelände); Helm ist wünschenswert
Kursinhalte: Der Skikurs findet an 3 Tagen (Sonntag, Montag, Dienstag) statt. Themen sind:
Check des vorhandenen Könnens (Videoanalyse); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens; Fahren auf steilen Pisten; Fahren in tieferem Schnee/Gelände und Anwendung der geeigneten Technik