Senioren

Seniorengruppe

Wir machen leichte Wanderungen in einem angemessenen Tempo,
Dauer ca. 2 bis 2,5 Stunden.

Nach Möglichkeit fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Geselligkeit soll nicht zu kurz kommen, wir kehren gerne zum Abschluß ein.

Auch Nichtsenioren sind zu unseren Aktivitäten herzlich willkommen.

DAV-Stammtisch

Jeweils am 1. Dienstag im Monat um 18:30 Uhr trifft sich der DAV-Stammtisch der Sektion im Weinhaus Stegmann, Kleberstraße 7, Aschaffenburg, Telefon: 06021/23063

Neue Gäste sind herzlich willkommen.

Wann?

Unsere Wanderungen finden, außer in den Sommermonaten, in der Regel am 3. Dienstag im Monat statt.
Nähere Informationen werden in der Woche vor der Tour im Main-Echo, unter Vereine – Verbände, bekannt gegeben sowie in den Sektionsmitteilungen und hier veröffentlicht.

Unsere Seniorenbeauftragten:


Brigitte Sauer

Seniorenbeauftragte

Programm Senioren



Von Goldbach nach Johannesberg

Senioren
Termin: 18.10.2022

Treffen: 11:00 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 8, Linie 7
Abfahrt: 11:30 Uhr nach Goldbach, Weinberghöhe
Einkehr: ca. 15 Uhr, Alt Johannesberg
Rückfahrt: 17:34 Uhr Johannesberg Kapelle zum ROB
Wir wandern mit Otmar Thoma.



Herbstrunde Hösbach

Senioren
Termin: 15.11.2022

Treffen: 12:30 Uhr ROB Aschaffenburg
Abfahrt: 12:55 Uhr, Bussteig 14, Linie 45
Ankunft: 13:15 Uhr Schulzentrum Hösbach
Einkehr: 17:00 Uhr zum Ochsen Wenighösbach
Rückfahrt: 19:04 Uhr Wenighösbach, Linie 21
Ankunft: 19:35 Uhr ROB Aschaffenburg
Wir wandern mit Reiner Heeg.



Von Wiesen zur Knöpphütte

Senioren
Termin: 20.12.2022

Wiesen Höh, Birklesgrund, Heinrichsthaler Höhe, Oberlohrgrund, Jakobsthal, Knöpphütte
Treffen: 9:45 Uhr Hbf. Aschaffenburg Fahrkartenautomat
Abfahrt: 10:16 Uhr, Ankunft: 10:26 Uhr Bhf. Heigenbrücken
Abfahrt: 10:35 Uhr Bus, Linie 28, Ankunft: 10:57 Uhr Wiesen Spessarteinkehr
Einkehr: ca. 14 Uhr Knöpphütte Jakobsthal
Rückfahrt: 17:12 Uhr, Linie 28 Jakobsthal Feuerwehrhaus, Ankunft: 17:21 Uhr Heigenbrücken Bhf.
Abfahrt: 17:29 Uhr, Ankunft: 17:41 Uhr Hbf. Aschaffenburg
Wir wandern mit Heinrich K. Maischak.