Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Jahresprogramm 2024


Das neue Jahresprogramm ist erschienen. Entdecken Sie viele Touren und Kurse in den Bereichen Bergsteigen & Wandern, Hochtouren, Klettern, MTB und Senioren. Auch unsere Familiengruppe und die Jugend planen 2024 viele schöne Aktionen.

Die Anmeldeformulare werden unter der jeweiligen Veranstaltung am 08.01.2024 ab 17.00 Uhr freigeschaltet. Per E-Mail oder Brief (nur mit dem Anmeldeformular der Sektion) ist eine Anmeldung erst ab 10.01.2024 möglich.

Download: Jahresprogramm 2024

Download dav_2023_4_programm.pdf - 3 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Winterprogramm 2023/2024


Anmeldung ab 04.10., 15 Uhr

Download: Winterprogramm 2023/2024

Download dav_2023_3_winterprogramm.pdf - 3 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Anmeldeformular zum Ausdrucken


Melden Sie sich vorzugsweise mit dem Anmeldeformular, welches am 08.01.2024 ab 17.00 Uhr unter der jeweiligen Veranstaltung erscheint, an. Anmeldungen mit dem unten stehenden PDF-Formular können erst ab 10.01.2024 berücksichtigt werden.

Download: Anmeldeformular für Touren

Download anmeldeformularzumdownload.pdf - 2 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte hier einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken


Alle Events


Skitouren in der Silvretta - W 2024-08

Tourenskifahren - Skibergsteigen
Termin: 28.02.2024 – 03.03.2024

Mittelschwere Skitouren auf aussichtsreiche 3000er
Leitung: Alex Leckert
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: Sektionsbus
Unterkunft: Heidelberger Hütte
Voraussetzungen:Kondition für bis zu 5 Stunden Aufstieg und 1000 Hm. Skitechnik für Touren im Gelände abseits gesicherter Pisten
Ausrüstung: Tourenski und -stiefel, Steigfelle, Stöcke, LVS-Set. Gegebenenfalls Eispickel und Steigeisen. Genaue Info bei der Vorbesprechung
Verlängertes Skitourenwochenende mit hohem Ausgangspunkt. Von der komfortablen Heidelberger Hütte auf 2264 m sind die aussichtsreichen Gipfel um die 3000m-Marke in 3 – 5 Stunden mit bis zu 1000 Hm im Aufstieg zu erreichen. Die Anreise erfolgt gemeinsam mit dem DAV-Bus der Sektion.
Die Tour richtet sich an Teilnehmer, die über eine mehrjährige Erfahrung auf Tourenski verfügen. Die LVS-Suche sollte sicher beherrscht werden. Ebenso ist der Umgang mit Pickel und Steigeisen gegebenenfalls notwendig. Ohne diese Vorkenntnisse ist eine Teilnahme nicht möglich.
Die Vorbesprechung findet am 15.01.2024 statt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 129,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 169,00 €
Anmeldeformular

Fortgeschrittenes MTB-Fahrtechniktraining Kammtrails – Kurs-Nr. MTB 2024-10- Ausgebucht!

Mountainbike-Kurse
Termin: 02.03.2024 – 03.03.2024

Nasse Wurzeln & Absätze bergauf/bergab

Termin: 02.03. und 03.03.2024, jeweils 10.00 – 16.00 Uhr
Leitung: Mikka Nether, Alexander Köhlich
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Voraussetzungen: MTB-Basic-Kurs oder mehrjährige MTB-Erfahrung, ca. 35 km/1000 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB (auch E-MTB), Fully oder Hardtail, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche

Programm: Fahrt auf den Kammtrails am Hahnenkamm, Fokus auf komplexen Fahrtechniken (Absätze bergauf/bergab und (nasse) Wurzeln), sicheres Bewältigen steiler und technischer Abfahrten für Fortgeschrittene


Teilnahmegebühr Mitglieder: 60,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 100,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

„Skitouren März“ Teil 1 – Tour-Nr. W 2024-06- Ausgebucht!

Tourenskifahren - Skibergsteigen
Termin: 09.03.2024 – 13.03.2024

(Führungstour)
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: Sektionsbus, ggf. Fahrgemeinschaften
Unterkunft: Gasthaus oder Hütte
Voraussetzungen: Skifahrerisches Können: sicheres Fahren abseits der Piste; Kondition für ca. 1500 Hm im Aufstieg; Trittsicherheit und leichte Kletterei mit Skischuhen, Umgang mit Eispickel und Steigeisen evtl. erforderlich
Ausrüstung: wird noch detailliert bekannt gegeben, Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde – kann in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung
Programm: Schwerpunktmäßig werden Touren gegangen, Ausbildungsinhalte werden entweder auf der Tour, danach oder davor vermittelt. Unser Ziel ist „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen gibt es voraussichtlich ab Januar unter www.alpenverein-aschaffenburg.de und in der Geschäftsstelle.
Zweigeteilte Skitourenwoche, in der man entweder von So-Mi, Do-So oder die ganze Woche von So-Sa auf Tour ist. Sa, Mi und So sind jeweils An- und Abreisetage. Die Touren lassen sich prima mit „Teil 2“ (Tour-Nr. W 2024-07) verlängern.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 100,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 140,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Frühlingtour

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 10.03.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Martina Diller



„Skitouren März“ Teil 2 – Tour-Nr. W 2024-07- Ausgebucht!

Tourenskifahren - Skibergsteigen
Termin: 13.03.2024 – 17.03.2024

(Führungstour)
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Unterkunft: Gasthaus oder Hütte
Voraussetzungen: Skifahrerisches Können: sicheres Fahren abseits der Piste; Kondition für ca. 1500 Hm im Aufstieg; Trittsicherheit und leichte Kletterei mit Skischuhen, Umgang mit Eispickel und Steigeisen evtl. erforderlich
Ausrüstung: wird noch detailliert bekannt gegeben, Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde – kann in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung
Programm: Schwerpunktmäßig werden Touren gegangen, Ausbildungsinhalte werden entweder auf der Tour, danach oder davor vermittelt. Unser Ziel ist „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen gibt es voraussichtlich ab Januar unter www.alpenverein-aschaffenburg.de und in der Geschäftsstelle.
Zweigeteilte Skitourenwoche – die Touren lassen sich prima mit „Teil 1“ (Tour-Nr. W 2024-06) kombinieren.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 100,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 140,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Update zu Sicherheit und Seiltechnik – Kurs-Nr. T 2024-01- Ausgebucht!

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 13.03.2024

… für Bergsteigen, Hochtouren, Alpinklettern
Termin: 13.03.2024, 19.00 – 21.00 Uhr
Kursort: Geschäftsstelle, Wendelbergstraße
Leitung: Michael Harnischfeger, Robin Weber
Teilnehmerzahl: 15 Personen
Kursgebühr: Sektionsmitglieder frei, 10,00 € für Nicht-Mitglieder
Voraussetzungen: keine

Kursinhalte: Der Bergsport entwickelt sich stetig weiter und jede*r sollte sich stets auf dem aktuellen Stand halten. In regelmäßigen Abständen werden neue Erkenntnisse aus der Sicherheitsforschung und Unfallanalyse veröffentlicht. An diesem Abend möchten wir mit einem kurzen Überblick zu Themen wie Sicherheit, Seiltechnik, Lehrmeinungen und Situationen im Bergsteigen, bei Hochtouren und im Alpinklettern ein Update geben. Als Schmankerl haben wir auch ein paar nützlich Alpinhacks, um Dinge zu vereinfachen.


Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 10,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

DAV Kletterzentrum Darmstadt

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 16.03.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Zur Ketzel- und Kugelburg

Wandergruppe
Termin: 17.03.2024

Treffpunkt: 13.00 Uhr in Schmerlenbach, P an der Kirche
Organisation: Wolfgang Braun
Einkehr zum Abschluss



Kahlgrundtour

Seniorengruppe
Termin: 19.03.2024

Wir wandern über die Teufelsmühle und Rothshütte zum Hüttenberg Stüberl (12,9 km bei 250 Hm). Nach der Einkehr geht es über die Hüttenberger Kapelle zur Bushaltestelle in Mömbris.

Treffen: 10:30 Uhr ROB Aschaffenburg, Bussteig 6, Linie 25
Abfahrt: 11:00 Uhr nach Brücken
Einkehr: Hüttenberg Stüberl, Krombach
Rückfahrt: 18:25 Uhr ab Mömbris
Ankunft: 19:25 Uhr ROB Aschaffenburg

Wir wandern mit Rainer Telkemeier.



Einführung Klettersteige – T 2024-06- Ausgebucht!

Klettersteige
Termin: 20.03.2024 – 23.03.2024

Klettersteigkurs für Einsteiger

Termine / Kursorte: Mittwoch, 20.03.2024, 19.00 Uhr / Theorieabend in der Geschäftsstelle, Wendelbergstraße; Samstag, 23.03.2024 (wetterabhängig) / Klettersteig in Hainstadt
Leitung: Andreas Löffler und Monika Schöffmann
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Klettersteigset (kann, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; bei der Anmeldung unbedingt unter „Bemerkung“ angeben), Klettergurt, Helm, Handschuhe

Kursinhalte: Vermitteln von Grundkenntnissen in Materialkunde, Knotenkunde, Einbindetechnik und sicheres Begehen eines Klettersteigs


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Einführung Klettersteige – Kurs-Nr. T 2024-06

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 20.03.2024

Klettersteigkurs für Einsteiger
(siehe Ausschreibung unter „Klettersteige“)



Materialkunde Sportklettern – Kurs-Nr. T 2024-07

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 22.03.2024

(siehe Ausschreibung unter „Ausbildungskurse“)


Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 10,00 €
Anmeldeformular

Materialkunde Sportklettern – Kurs-Nr. T 2024-07

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 22.03.2024

Termin: 22.03.2024, 19.00 – 21.30 Uhr /
Kursort: Geschäftsstelle, Wendelbergstraße
Leitung: Terry Thornton
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Kursgebühr: Sektionsmitglieder frei, 10,00 € für Nicht-Mitglieder
Voraussetzungen: keine

Kursinhalte: In diesem Kurs geht es um die persönliche Sicherheitsausrüstung, die beim Sportklettern verwendet wird. Wir schauen uns gemeinsam die Daten der diversen Ausrüstungsgegenstände an. Anhand eines Sturzmodells veranschaulichen wir uns die auftretenden Kräfte und entwickeln so ein Verständnis dafür, was das Material „halten“ muss. Daraus ziehen wir Schlüsse, was das für Verschleiß, Lebensdauer oder Anwendungsempfehlungen bedeutet. Bei Fragen zu spezieller Ausrüstung kann diese mitgebracht werden.


Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 10,00 €
Anmeldeformular

Wetterberichte richtig lesen - Kurs-Nr. T 2024-02- Ausgebucht!

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 24.03.2024

Welche Informationen sind für meine Planung wichtig?

Termin: 24.03.2024, 19.00 – 20.00 Uhr
Kursort: Geschäftsstelle, Wendelbergstraße
Leitung: Manfred Brehm
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Kursgebühr: Sektionsmitglieder frei, 10,00 € für Nicht-Mitglieder
Voraussetzungen: keine

Kursinhalte: Welcher Wetterbericht und welche Informationen sind für mich als Bergsportler wichtig? Wie nutze ich die Informationen für meine Tourenplanung?


Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 10,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Von der Halle ins Freie – Kurs-Nr. T 2024-09

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

Was ist beim Klettern im Freien anders und zu beachten?

Termin: ab April/Mai, individuelle Terminabsprache
Kursort: Kletterpfeiler Waldaschaff
Leitung: Hermann Roth
Teilnehmerzahl: 4 – 6 Personen
Voraussetzungen: Kletterschein „Vorstieg“ oder vergleichbare Kenntnisse, Vorstieg im 4. Grad
Ausrüstung: Gurt, Kletterschuhe, Sicherungsgerät, Selbstsicherungsschlinge mit Schraubkarabiner, 12 Expressen pro Seilschaft

Kursinhalte: Umgang mit Express-Karabiner, Umbauen am Umlenker, Einrichten von Toprope-Routen, Abbauen von Routen, Hinweise auf Gefahren sowie Risiken und deren Vermeidung


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Anmeldeformular

Grundkurs Mehrseillängen-Klettern an den Kletterpfeilern in Waldaschaff – Kurs-Nr. T 2024-10

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

Vermitteln der Grundlagen zum Klettern von Sportkletter-Mehrseillängen

Termin: ab April/Mai, individuelle Terminabsprache
Kursort: Kletterpfeiler Waldaschaff
Leitung: Hermann Roth
Teilnehmerzahl: 2 Personen
Voraussetzungen: Vorstiegserfahrung im 4. Grad (Fels), Umbauen am Umlenker, Grundkenntnisse im Abseilen
Ausrüstung: Gurt, Kletterschuhe, Expressen, 3 Schraubkarabiner, 1 HMS-Karabiner, 1 Bandschlinge 1,20 m, 1 Bandschlinge 0,80 m, 1 Reepschnur 5-6 mm/0,60 m, Seil

Kursinhalte: Vermitteln der Grundkenntnisse zum Klettern von Mehrseillängen (Basiswissen). Wir checken die Ausrüstung auf Vollständigkeit und gehen schrittweise die Sicherungs- und Seilmanöver durch (Standplatzbau, Sicherungstechnik, Abseilen etc.). Im Anschluss selbstständiges und eigenverantwortliches Klettern an der Übungswand.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 50,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 90,00 €
Anmeldeformular

Klettertechnik für Senioren an den Kletterpfeilern in Waldaschaff – Kurs-Nr. T 2024-11

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

Termin: individuelle Terminabsprache ab April/Mai
Kursort: Kletterpfeiler Waldaschaff
Leitung: Hermann Roth
Teilnehmer: 4 – 6 Personen
Voraussetzungen: Kletterschein „Toprope“ oder vergleichbare Kenntnisse
Ausrüstung: Gurt, Kletterschuhe, Sicherungsgerät, Seil (mind. 50 m)

Kursinhalte: Grundlagen der Bewegungslehre und Klettertechnik für Senioren. Speziell abgestimmte Übungseinheiten, um die Beweglichkeit, Kraft/Ausdauer und Technik zu verbessern. Das ist auch im fortgeschrittenen Alter noch gut möglich.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldeformular

Von der Halle ins Freie – Kurs-Nr. T 2024-09

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

Was ist beim Klettern im Freien anders und zu beachten? – Kurs-Nr. T 2024-09

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Anmeldeformular

Grundkurs Mehrseillängen-Klettern an den Kletterpfeilern – Kurs-Nr. T 2024-10

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

Vermitteln der Grundlagen zum Klettern von Sportkletter-Mehrseillängen
Kursort: Waldaschaff

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 50,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 90,00 €
Anmeldeformular

Klettertechnik für Senioren an den Kletterpfeilern in Waldaschaff – Kurs-Nr. T 2024-11

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 01.04.2024 – 01.05.2024

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldeformular

Skikurs für Fortgeschrittene in Sölden – Kurs-Nr. W 2024-02

Skitechnik Kursprogramm
Termin: 02.04.2024 – 06.04.2024

(Führungstour)
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmerzahl: 7 Personen
Voraussetzungen: zügiges, paralleles Skifahren auf roten Pisten; Skipass erforderlich (ca. 200 €)
Ausrüstung: Carvingski, Helm
Kursinhalte: Der Skikurs findet an drei Tagen (Montag, Dienstag, Mittwoch) statt.
Themen sind: Check des persönlichen Könnens; Auffrischung und Vertiefung skitechnischer Grundmerkmale; Skitechnik situativ einsetzen (z. B. harter oder weicher Schnee; angepasst an die Sicht); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 130,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 170,00 €
Anmeldeformular

Von der Piste ins Gelände – Kurs-Nr. W 2024-05 - abgesagt

Tourenskifahren - Skibergsteigen
Termin: 02.04.2024 – 06.04.2024

(Führungstour)
Leitung: Jonny Röker
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Teilnahmegebühr/Person: ca. 180,00 € für Mitglieder; ca. 220,00 € für Nicht-Mitglieder (wird nach endgültiger Ausschreibung festgelegt)
Anreise: Sektionsbus, ggf. Fahrgemeinschaften
Voraussetzungen: sicheres Fahren auf jeder roten Piste bei jeder Schneebeschaffenheit; Skipass erforderlich
Ausrüstung: Alpin- oder Skitourenset (gerne breiter), Helm, ggf. Rückenprotektor, Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde – kann in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Rucksack ca. 25 l mit Erste-Hilfe-Set
Kursinhalte: 4 Tourentage: Anfänglich gemeinsames Einfahren, Auffrischen der Skitechnik und der Situation angepasstes Fahren in jedem Gelände, Übertragen der Fähigkeiten ins Gelände und ggf. Befahren von Skirouten inklusive LVS-Check und Verschütteten-Übung.



MTB-Basic Kurs für Mädels – Kurs-Nr. MTB 2024-11

Mountainbike-Kurse
Termin: 13.04.2024 – 14.04.2024

(Anmeldung bis 31.03.2024)

Termin: 13.04. und 14.04.2024, 9.30 bis ca. 16 bzw. 15 Uhr
Leitung: Verena Schumacher, Verena Herbert
Teilnehmerzahl: 8 Frauen
Voraussetzungen: Kondition für ca. 15 bis 20 km und ca. 300 Hm
Ausrüstung: fahrtaugliches Mountainbike, Knie-, Ellenbogenschoner (können gegen eine Gebühr von jeweils 5 Euro bei den Kursleiterinnen ausgeliehen werden), Helm, Flat-Pedals

Programm: Am ersten Tag erlernen und üben wir Basics im einfachen Gelände. Am zweiten Tag vertiefen wir die Basics im Gelände im Rahmen einer kleinen Biketour. Der Kursort in der Region wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 60,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 100,00 €
Anmeldeformular

Von Collenberg über den Eselsweg zum Kloster Engelberg bis nach Miltenberg

Wandergruppe
Termin: 14.04.2024

Treffpunkt: 9.05 Uhr am Hauptbahnhof Aschaffenburg
Abfahrt: 9.26 Uhr*, Ankunft: 10.07 Uhr* in Collenberg
Organisation: Katharina Wolpert, Gudrun Berberich und Wolfgang Krieger
Unterwegs Einkehr im Kloster Engelberg

  • Abfahrt-/Ankunftszeiten Stand Nov. 2023 (Fahrplanänderung möglich!)


Trails um Miltenberg

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 14.04.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Roman Wolf



Tourenplanung für private Bergtouren – Kurs-Nr. T 2024-03- Ausgebucht!

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 17.04.2024

Termin: 17.04.2024, 18.30 – 20.30 Uhr
Kursort: Geschäftsstelle, Wendelbergstraße
Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Kursgebühr: Sektionsmitglieder frei, 10,00 € für Nicht-Mitglieder
Voraussetzungen: keine

Kursinhalte: Tipps für Einsteiger und Erfahrene, die ein- und mehrtägige Bergwanderungen im alpinen Gelände planen und organisieren; dabei Hüttenauswahl, Routen planen, Zeiten und Schwierigkeit abschätzen, Karten und Tourenbeschreibungen nutzen


Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 10,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Coaching für lange Kletterrouten am Kletterpfeiler – Kurs-Nr. T 2024-08

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 20.04.2024

effizient Mehrseillängen gehen

Termin: 20.04.2024, ca. 10 – 17 Uhr
Kursort: Kletterpfeiler Waldaschaff
Leitung: Michael Harnischfeger, Robin Weber
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Voraussetzungen: Grundkurs oder Grundkenntnisse für Alpin- und Mehrseillängenklettern plus erste eigene Erfahrungen in eigenständigen Begehungen von Touren. (Das Coaching ist kein Grundkurs zur Vermittlung der Grundkenntnisse. Es baut auf den vorhandenen Kenntnissen auf und optimiert diese.)
Ausrüstung: Mehrseillängen- und Alpinkletterausrüstung, persönliche Sicherheitsausrüstung (Helm, Klettergurt etc.)

Kursinhalte: Oft sind nicht die Kletterschwierigkeiten in langen Klettertouren das Problem, sondern effizient zu arbeiten. Das Coaching geht Themen an, um Seilschafts- und Sicherungstechniken zu optimieren, um ein schnelles, effizientes und sicheres Vorankommen in langen Kletterrouten zu ermöglichen. Angesprochen sind Personen, die lange alpine Klettertouren gehen oder ihre Fähigkeiten im Mehrseillängenklettern verbessern wollen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 34,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 68,00 €
Anmeldeformular

Spaltenbergung und Selbstrettung – Kurs-Nr. T 2024-04- Ausgebucht!

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 20.04.2024

Termin: 20.04.2024 ab 14.00 Uhr
Kursort: Treffpunkt am Kletterparkplatz beim Friedhof Straßbessenbach
Leitung: Marcus Lorenz, Nicole Grill
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Hüftgurt, Helm, feste Schuhe, 2 Prusikschnüre (6mm, 1x Körperlänge, 1x doppelte Körperlänge), 3 HMS Karabiner, 2 gleiche Schnapp-Karabiner

Kursinhalte: Wir üben in Dreier-Seilschaften die „lose Rolle“ und Selbstrettung.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Coaching für lange Kletterrouten am Kletterpfeiler – Kurs-Nr. T 2024-08

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 20.04.2024

effizient Mehrseillängen gehen

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 34,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 68,00 €
Anmeldeformular

Schriesheim

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 21.04.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Behelfsmäßige Bergrettung – Kurs-Nr. T 2024-05- Ausgebucht!

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 27.04.2024 – 28.04.2024

Termin: 27.04. und 28.04.2024, jeweils ca. 10 – 17 Uhr
Kursort: geplant Kletterpfeiler Waldaschaff
Leitung: Dirk Grunert, Michael Harnischfeger
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Voraussetzungen: Beherrschen der gängigen Knoten, Seil- und Sicherungstechniken
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Schlingen, Karabiner, Seilrollen und Klemmgeräte (falls vorhanden), wetterabhängige Kleidung (Outdoor), Verpflegung

Kursinhalte: Geht beim Klettern oder Bergsteigen etwas schief, ist fremde Hilfe oft fern. Gut, wenn man sich im Voraus ein paar Techniken der behelfsmäßigen Bergrettung angeeignet hat. Die wichtigsten behelfsmäßigen Rettungstechniken für felsiges Gelände werden in diesem Kurs vermittelt und sollen dazu befähigen, bei einem Unfall im Bereich Fels-/Sportklettern die richtigen Prioritäten zu setzen, um dadurch handlungsfähig zu bleiben. Im Verlauf des Kurses werden wir fallbeispielartig einzelne Notfallszenarien durchspielen und auch Bergemethoden sowie das Abseilen mit einem Verletzten über mehrere Seillängen üben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 52,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 92,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Kammtrails Trailcamp Advanced - Kurs-Nr. MTB 2024-12- Ausgebucht!

Mountainbike-Kurse
Termin: 04.05.2024 – 05.05.2024

Fortgeschrittenenkurs Trailfahrtechnik Basic

Termin: 04.05. und 05.05.2024, 9.30 – 17.00 Uhr
Leitung: Manuel Börner, Felix Heyer
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Voraussetzungen: MTB-Basic-Kurs oder mehrjährige MTB-Erfahrung, Kondition für ca. 35 km / 1000 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB (auch E-MTB), Fully oder Hardtail, Flatpedals (keine Klickpedale), versenkbare Sattelstütze – Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional) Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche

Programm: Bike Check, Cockpit, Sitzposition, Grundposition, Aktivierung, Bremstechnik, Gleichgewicht, Kurven, richtiges Schalten, Anfahren am Berg, Notabstieg steil bergauf/bergab, enge und weite Kurven, kleine Hindernisse überwinden (bergauf/bergab), bremsen, wechselnde Untergründe


Teilnahmegebühr Mitglieder: 60,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 100,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Von Bessenbach nach Mespelbrunn und zurück

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 05.05.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Verena Herbert und Verena Schumacher



Panoramawanderung auf dem Rhein-Terrassenweg

Wandergruppe
Termin: 12.05.2024

Treffpunkt: 7.25 Uhr am Hauptbahnhof Aschaffenburg
Abfahrt: 7.47 Uhr*, Ankunft: 9.57 Uhr* in Mettenheim
Organisation: Lioba und Reinhold Brehm
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss

  • Abfahrt-/Ankunftszeiten Stand Nov. 2023 (Fahrplanänderung möglich!)


SaarBike – Trails im Saarland – Tour-Nr. MTB 2024-01 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 17.05.2024 – 20.05.2024

Enduro & Flow (Führungstour)

Leitung: Christoph Seiwert, Manuel Börner
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Hotel
Voraussetzungen: 30 bis 40 km/Tag, 1000 Hm/Tag, Fahrtechnik-Kurs Advanced

Programm: Das Saarland – Land des grenzenlosen Wanderns. So wirbt das Saarland auf seiner Tourismus-Webseite. Wie gut, dass wir als Mountainbiker die Wanderwege auch benutzen dürfen. Und das lohnt sich, wie das Grinsen der Teilnehmer im letzten Jahr gezeigt hat. Hier ist Trailspaß garantiert, solide Bikebeherrschung vorausgesetzt, weil die Trails stellenweise S2 sein können. Zu schwere Stellen können meist umfahren werden. Anreise mit PKW zu den Startpunkten von der Unterkunft aus erforderlich.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 129,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 169,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

MTB-Advanced Kurs für Mädels – Kurs-Nr. MTB 2024-13

Mountainbike-Kurse
Termin: 18.05.2024

(Anmeldung bis 30.04.2024)

Termin: 18.05.2024, 9.30 – 16.00 Uhr
Leitung: Martina Diller, Verena Schumacher
Teilnehmerzahl: 8 Frauen
Voraussetzungen: Kondition für ca. 15 – 20 km und ca. 300 Hm
Ausrüstung: fahrtaugliches Mountainbike, Knie-, Ellenbogenschoner (können gegen eine Gebühr von jeweils 5 € bei den Kursleiterinnen ausgeliehen werden), Helm, Flat-Pedals

Programm: Wir vertiefen und erweitern die Basics und werden das Erlernte im Gelände vertiefen. Der Veranstaltungsort in der Region wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 32,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 64,00 €
Anmeldeformular

Jugendfreizeit Fontainebleau 2024 - J 2024-02

Jugendgruppe
Termin: 19.05.2024 – 25.05.2024

Leitung: Björn Sommer, Gustav Kokemoor, Amelie Saalbach
Teilnehmendenzahl: 8 Personen
Unterkunft: Campingplatz La musardière (Milly-la-Forêt, Frankreich)
Ausrüstung (Packliste folgt beim Vortreffen): Campingausrüstung, Boulderausrüstung, Crashpad (falls vorhanden)
Voraussetzungen: Sicheres Bouldern in der Halle, Lust, draußen im Zelt zu schlafen, keine Angst vor Natur und Wetter
Programm: Gemeinsam geht‘s nach Frankreich in die magischen Wälder rund um die Stadt Fontainebleau. Wir zelten, kochen gemeinsam, genießen die Sonne und bouldern nach Lust und Laune an den unzähligen, über die Wälder verteilten, Sandsteinblöcken!
Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Anreise, Verpflegung und Unterkunft.

Anmeldungen möglich ab 22.02.2024, 18.00 Uhr nur über das Anmeldeformular, das dann über den Link unter dieser Ausschreibung erscheint.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 300,00 €
Anmeldeformular

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13a

Veranstaltungen
Termin: 25.05.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Grundkurs Alpinklettern – Kurs-Nr. K 2024-03

Alpinklettern
Termin: 30.05.2024 – 02.06.2024

Das Begehen von leichten Alpinklettertouren erlernen (Führungstour)

Leitung: Michael Harnischfeger, Robin Weber, Dirk Grunert
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hütte (voraussichtlich in Österreich)
Voraussetzungen: Beherrschen des V. Schwierigkeitsgrads (UIAA) am Fels, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für bis zu sechsstündige Aufstiege
Ausrüstung: Persönliche Sicherheitsausrüstung: Helm, Klettergurt, Karabiner, Reepschnüre, Bandschlingen etc., Kletterschuhe, Zustiegsschuhe, entsprechende Bergkleidung (genaue Infos beim Vortreffen)

Programm: Du bist interessiert, deine ersten Schritte als eigenständige Seilschaft in Mehrseillängentouren zu machen? Unser Alpinkletterkurs vermittelt dir die Fähigkeiten und Kenntnisse, was zum Klettern einfacher alpiner Klettertouren in einer selbstständigen Seilschaft dazugehört. Themen werden sein: Standplatzbau, Seilschaftsabläufe, Sicherungsmethodik und Knotentechnik, Klettern in Vor- und Nachstieg, Abseilen, Klettertechniken; Orientierung, Tourenplanung, Materialkunde, Wetterkunde
Ablauf: Ein Tag am Kletterpfeiler in Waldaschaff als Vorbereitung, vier Tage auf einer Hütte.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 222,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 262,00 €
Anmeldeformular

Grundkurs Alpinklettern – Kurs-Nr. K 2024-03

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 30.05.2024 – 02.06.2024

Das Begehen von leichten Alpinklettertouren erlernen

(siehe Ausschreibung unter „Alpinklettern“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 222,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 262,00 €
Anmeldeformular

Colmar

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 30.05.2024 – 02.06.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Trail- und Tourenwochenende im Trailcenter Rabenberg/Erzgebirge – Tour-Nr. MTB 2024-02

Mountainbike-Touren
Termin: 05.06.2024 – 09.06.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.03.2024)

Leitung: Martina Diller, Erik Hofmann
Teilnehmerzahl: 11 Personen
Unterkunft: TrailCenter Rabenberg (https://www.trailcenter-rabenberg.de, DZ mit HP und Trailpark-Eintritt 81,00 € pro Person und Tag. Die Unterkunftskosten von 324,00 € werden zusammen mit der Teilnahmegebühr eingezogen. Für Umbuchungen oder Absagen nach dem Anmeldeschluss fallen Stornokosten an, die dem Verursacher belastet werden!)
Voraussetzungen: sichere Fahrtechnik auf Trails
Ausrüstung: Arm- und Beinprotektoren (können für 10 € pro Paar bei der Tourleitung geliehen werden), funktionstüchtiges Mountainbike und Helm

Programm: Mit Fahrgemeinschaften geht es ins Erzgebirge in das ehemalige Sportleistungszentrum Rabenberg. Am Mittwoch testen wir dann gleich mal einige der insgesamt 30 Trailkilometer um unsere Unterkunft. Ein Tag ist geplant, den Trailpark Klinovec in CZ zu besuchen (https://www.trailpark.cz/de/trail-park-2/). Sonntags gibt es noch eine entspannte Tour nach Oberwiesental, bevor wir wieder die Heimreise antreten.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 129,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 169,00 €
Anmeldeformular

Trails im Breisgau – Tour-Nr. MTB 2024-03

Mountainbike-Touren
Termin: 06.06.2024 – 09.06.2024

Freiburger Trailsurfer mit Feeling (Führungstour)
(Anmeldung bis 28.04.2024)

Leitung: Manuel Börner, Felix Heyer
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Unterkunft: Pension
Voraussetzungen: MTB Advanced-Kurs oder mehrjährige MTB-Erfahrung auf Trails; Kondition für bis zu 1500 Hm/Tag
Ausrüstung: funktionstüchtiges, Trail geeignetes MTB auch E-MTB, Fully oder Hardtail, Flatpedals, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche

Programm: FR steht für FreeRide oder beim Autokennzeichen für Freiburg – das sagt doch schon alles. Lerne das Bike-Mekka Freiburg kennen, fliege über die sagenumwobenen Trails von Badish Moon Rising über Hexe bis Borderline und gönne dir einen phantastischen Espresso an der Dreisam. Erkunde am Abend mit uns zusammen die wunderschöne Altstadt Freiburgs und suche nach den kulinarischen Highlights. Ein Trip für alle Trailsurfer und Genießer der feinsten Bike Kultur.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 105,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 145,00 €
Anmeldeformular

Tourenwoche Rhön – Tour-Nr. MTB 2024-04 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 09.06.2024 – 16.06.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.02.2024)

Leitung: Volkmar Zankl
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Hotel oder Gasthof
Voraussetzungen: Fahrtechnik **, Kondition ***, Erlebniswert ****; Tagestouren bis ca. 70 km und 1.700 Hm, kürzere Schiebestellen möglich. Fahrtechnik-Kurs Basic, Trails S1 (S2) sollten beherrscht werden.
Ausrüstung: gewartetes Mountainbike, Regenkleidung, Reparaturset, Helm, Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche (nähere Infos bei der Vorbesprechung)

Programm: Über lange Jahre war die Rhön bezüglich Mountainbiken eher eine Entwicklungsregion. Durch die jahrelange Arbeit von Andreas Schubert und dem „Team Schwarze Berge“ ist in der bayrischen Rhön ein Netz von spannenden Rundtouren entstanden. Und es gibt eine 280 km lange Rundtour durch die gesamte Rhön – die Trans Buchonia, die erst 2023 sogar von Carsten Schymik befahren wurde. Beide Projekte wollen wir in unserer Bike-Woche Rhön kennenlernen.
Die Tourenwoche besteht aus zwei Teilen, die man in der Gesamtheit unter MTB 2024-04, aber auch jeweils einzeln buchen kann (drei bis vier Tage Rucksacktour „Trans Buchonia“: Tour- Nr. MTB 2024-04a bzw. „Drei Tagestouren mit festem Übernachtungsort“: Tour-Nr. MTB 2024-04b). Zusätzlich ist ein Projekttag mit dem Forstbetrieb Bad Brückenau zum Thema Naturschutz- und Klimawaldprojekte vorgesehen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 125,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 165,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Tourenwoche Rhön: Teil 1 – Tour-Nr. MTB 2024-04a

Mountainbike-Touren
Termin: 09.06.2024 – 13.06.2024

„Rucksacktour Trans Buchonia“ (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.02.2024; Nachmeldungen nach Rücksprache wegen Quartierbuchungen möglich)

Leitung: Volkmar Zankl
weitere Informationen: siehe „Tourenwoche Rhön – Tour-Nr. MTB 2024-04“


Teilnahmegebühr Mitglieder: 78,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 118,00 €
Anmeldeformular

Tourenwoche Rhön: Teil 2 – Tour-Nr. MTB 2024-04b - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 13.06.2024 – 16.06.2024

„Tagestouren mit Standquartier“ (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.02.2024)

Leitung: Volkmar Zankl
weitere Informationen: siehe „Tourenwoche Rhön – Tour-Nr. MTB 2024-04“


Teilnahmegebühr Mitglieder: 60,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 100,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Vergessene Pfade in den Chiemgauer Alpen – S 2024-03

Bergwandern
Termin: 14.06.2024 – 21.06.2024

(Gemeinschaftstour)
(Vorbesprechung am 18.04.2024)

Leitung: Gabi Schätzle
Teilnehmerzahl: 8 Personen / Teilnahmegebühr: 141,00 € für Mitglieder bzw. 181,00 € für Nicht-Mitglieder
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Ferienwohnung (ca. 50 € pro Person und Tag)
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 7 Stunden Gehzeit und ca. 800 Hm pro Tour
Ausrüstung: Wanderschuhe, Tagesrucksack

Programm: Wir wollen unbekannte Wege im Chiemgau erobern, dabei die unberührte Natur genießen und abseits des Trubels entlegene Landschaften entdecken.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 141,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 181,00 €
Anmeldeformular

Füssen – Tegelbergsteig – Kurs-Nr. Kst 2024-01

Klettersteige
Termin: 14.06.2024 – 16.06.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Monika Schöffmann
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Unterkunft: Pension
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und Erfahrung im Klettersteig Kat. C von Vorteil, für Zu- und Abstieg gute Kondition
Ausrüstung: Klettersteigausrüstung (Klettersteigset, Klettergurt, Helm, Handschuhe, Rastschlinge), Tagesrucksack, Erste-Hilfe-Set, feste Schuhe

Programm: Schöne Klettersteige mit toller Aussicht und Gipfelbesteigung des Branderschrofens. Freitags Anreise Richtung Füssen, im Anschluss Begehung des Klettersteig-Lehrpfads „Gelbe Wand“ Kategorie A. Samstags steigen wir in den Tegelbergsteig Kat. C ein und nehmen zum Abschluss des Tages den Gipfel des Branderschrofens mit. Sonntags gemütliches Ausklingen des Wochenendes und gemeinsame Heimfahrt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 96,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 136,00 €
Anmeldeformular

Wandern auf Sardinien – Tour-Nr. S 2024-04- Ausgebucht!

Bergwandern
Termin: 15.06.2024 – 22.06.2024

Unterwegs im Supramonte-Gebirge (Gemeinschaftstour)

Termin: 15.06. – 22.06.2024 (geplant, abhängig von der Flugbuchung)
Leitung: Manfred Brehm
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Teilnahmegebühr: ca. 200 € für Mitglieder bzw. 240 € für Nicht-Mitglieder
Anreise: Flug
Unterkunft: Hotel
Voraussetzungen: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für 6 bis 8 Stunden und bis 800 Hm
Ausrüstung: Wanderrucksack für Tagestouren

Programm: Wandern an der Küste und im Supramonte-Gebirge. Besteigung des Monte Corrasi (1436 m), des höchsten Bergs im Supramonte-Gebirge. Tour zur Gola Gorropu, einer der tiefsten Schluchten Europas, und zur Sa Curtigia de Tiscali, einer Felsenhöhle der Ureinwohner von Sardinien.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 200,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 240,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Rundwanderung zur Wallfahrtskirche Hessenthal

Wandergruppe
Termin: 16.06.2024

Treffpunkt: 10.00 Uhr in Bessenbach, P am „Waldmichelbacher Hof“
Organisation: Richard Höfling
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Bikefestival mit Touren und Fahrtechnikkursen am Pumptrack Michelbach

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 16.06.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: MTB-Gruppe



Hoch über dem Tannheimer Tal – Tour-Nr. S 2024-05

Bergwandern
Termin: 22.06.2024 – 26.06.2024

Bergtour für (Wieder-)Einsteiger (Gemeinschaftstour)
(Vorbesprechung am 12.06.2024 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle oder virtuell zugeschaltet)

Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus (ca. 65 € p. P.)
Unterkunft: Bad Kissinger Hütte, Otto-Maier-Hütte und Gimpelhaus
Voraussetzungen: Kondition für 4 bis 6 Stunden Bergwandern mit 500 bis 800 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für kurze, drahtseilversicherte Passagen (nur an der Roten Flüh)
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, Rucksack max. 10 kg, Bergstiefel mind. Klasse B/C

Programm: 1. Tag: Anfahrt nach Grän im Tannheimer Tal, Aufstieg zur Bad Kissinger Hütte; 2. Tag: leichte Gipfeltour am Morgen zum Aggenstein, danach über den Tannheimer Höhenweg zur Otto-Maier Hütte; 3. Tag: über Sabajoch oder Nesselwänger Scharte zum Gimpelhaus; 4. Tag: Gipfeltour zur Roten Flüh oder Wanderung zur Schneetaler Alm oder Entspannung auf der Sonnenterrasse; 5. Tag: Abstieg nach Grän und Heimfahrt


Teilnahmegebühr Mitglieder: 98,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 138,00 €
Anmeldeformular

4x 3000er im Stubaital – Tour-Nr. S 2024-14 - Ausgebucht!

Hochtouren
Termin: 22.06.2024 – 26.06.2024

mit „Zuckerhütl“ (3505 m), dem höchsten Gipfel des Stubaitals (Führungstour)

Leitung: Andreas Löffler, Alexander Leckert
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Hochtourenkenntnisse in Fels und Firn, Kondition für mind. 8 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (Helm, Pickel, Steigeisen, Karabiner, Reepschnüre usw.)

Programm: Treffpunkt ist in Sölden/Ötztal. Von dort erfolgt der Aufstieg zu Hildesheimer Hütte. Über diverse 3000er geht es zur Müllerhütte und Siegerlandhütte und zurück zum Ausgangspunkt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 169,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 209,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Rhön

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 22.06.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Klettersteige und Wellness im Montafon – Tour-Nr. Kst 2024-02

Klettersteige
Termin: 27.06.2024 – 30.06.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 25.01.2024)

Leitung: Florian Ludwig
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hotel Vermala (www.vermala.com; 345,00 € pro Person für Ü mit 3/4-Verwöhnpension im Doppelzimmer „Gipfelgaudi“. Das Hotelzimmer muss selbstständig unter Angabe „DAV Aschaffenburg“ reserviert werden.)
Voraussetzungen: Kondition für Touren bis 8 Stunden, Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Helm, Klettersteigset (kann, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; bei der Anmeldung unbedingt unter „Bemerkung“ angeben), Klettergurt

Programm: Bei dieser Gemeinschaftstour werden wir zwei schöne Dinge miteinander verbinden: Klettersteige gehen und Wellness bzw. Kulinarik genießen. Wir werden Tagestouren (Klettersteige) vom Hotel aus machen und ab dem Nachmittag die Vorzüge des Hotels genießen. Gerne können sich Nicht-Klettersteiggeher/Partner*innen anmelden und nur die Vorzüge des Hotels nutzen. Bitte im Anmeldeformular unter „Bemerkung“ angeben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 94,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 134,00 €
Anmeldeformular

Rund um das Hambacher Schloss – Tour-Nr. MTB 2024-05 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 27.06.2024 – 30.06.2024

alte und neue Trails in der Pfalz (Gemeinschaftstour)

Leitung: Bernhard Spieler
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Unterkunft: Gästehaus/Vinothek Rebstöckel in Diedesfeld/Neustadt
Voraussetzungen: Kondition für 1400 Hm und technische Passagen bis S 2 (Infos zur Singletrailskala im Internet)
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB, Helm, dem Wetter angepasste Kleidung, Trinkflasche und Riegel

Programm: Wir treffen uns donnerstags um 12.00 Uhr in der Unterkunft, beziehen unsere Zimmer und starten spätestens um 13.30 Uhr zu einer kleinen Runde. Freitags und samstags geht es um 10.00 Uhr in den Pfälzer Wald; es sind jeweils ca. 50 km und 1400 Hm zu bewältigen. Am Sonntag, nach dem Frühstück, räumen wir die Zimmer und starten danach zu einer kleinen Abschiedsrunde.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 92,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 132,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Bergwanderwoche rund um St. Nikolaus im Ultental/Südtirol – Tour-Nr. S 2024-07

Alpines Bergwandern
Termin: 01.07.2024 – 06.07.2024

(Führungstour)

Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Unterkunft: Pension oder Hotel
Voraussetzungen: Grundmaß an Trittsicherheit und ausreichende Kondition für Gehzeiten bis 6 Stunden
Ausrüstung: ggf. Stöcke

Programm: 1. Tag: Anreise zum Hotel in St. Nikolaus (1256 m); 2. Tag: Grünsee und Höchster Hütte (2567 m), Gehzeit 5 Stunden; 3. Tag: Drei Seen (2500 m), Gehzeit 6 Stunden; 4. Tag: Almenrunde von der Seegrubenalm (1916 m) über die Pfandlalm (1837 m) zur Spitzenalm (1849 m), Gehzeit 6 Stunden; 5. Tag: Koflraster Seen – Hoher Dieb (2712 m), Gehzeit 6 Stunden; 7. Tag: Heimreise


Teilnahmegebühr Mitglieder: 230,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 270,00 €
Anmeldeformular

Karlsbader Hütte in den Lienzer Dolomiten – Tour-Nr. K 2024-04

Alpinklettern
Termin: 05.07.2024 – 08.07.2024

Alpines Klettern (Führungstour)
(Anmeldung bis 31.03.2024)

Leitung: Stefan Englert, Matthias Ludwig, Klaus Bormann oder Karlheinz Zinn
Teilnehmerzahl: 6 Personen (bei 3 Tourenleitern)
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Karlsbader Hütte
Voraussetzungen: Vorstieg ab dem IV. Grad in Mehrseillängenrouten, Kondition, Trittsicherheit, sicheres seilfreies Gehen in ausgesetzten Zu- und Abstiegen
Ausrüstung: alpine Standard-Kletterausrüstung

Programm: Umgeben von den imposanten Wänden der Lienzer Dolomiten liegt die Karlsbader Hütte malerisch am idyllischen Lazersee. Ihre zentrale Lage macht sie zum idealen Ausgangspunkt für Kletterkurse im alpinen Gelände. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern die Voraussetzungen zu vermitteln, abgesicherte Kletterrouten ab dem IV. Grad selbstständig klettern zu können. Neben Standplatzbau, Sicherungstechniken, Seil- und behelfsmäßiger Bergetechnik werden auch alpine Gefahren und eine sichere Tourenplanung vermittelt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 255,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 295,00 €
Anmeldeformular

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13b

Veranstaltungen
Termin: 06.07.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Trails und Touren im oberen Vinschgau – Tour-Nr. MTB 2024-06

Mountainbike-Touren
Termin: 06.07.2024 – 10.07.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 31.05.2024)

Leitung: Martina Diller, Erik Hofmann, Marco Rosenberger
Teilnehmerzahl: 11 Personen
Unterkunft: Gasthof Iris in Mals ca. 61 € für Ü/HP (https://www.hotel-iris.it/hotel-iris-p1.html)
Voraussetzungen: sichere Fahrtechnik auf Trails (Singletrailskala 2), Kondition bis 1500 Hm
Ausrüstung: Arm- und Beinprotektoren (können für 10 € pro Paar bei der Tourleitung geliehen werden), funktionstüchtiges Mountainbike und Helm

Programm: Wir bilden Fahrgemeinschaften und treffen uns samstagmittags in Mals im oberen Vinschgau. Am Nachmittag drehen wir noch eine kleine Runde. Von Sonntag bis Dienstag stehen Touren mit und ohne Shuttle auf dem Programm, und wenn das Wetter mitspielt und die Kondition noch da ist, gibt es am Mittwoch auch noch eine Halbtagestour, bevor wir die Heimreise antreten.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 192,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 232,00 €
Anmeldeformular

Morgenwanderung in Laufachs Forst

Wandergruppe
Termin: 14.07.2024

Treffpunkt: 8.30 Uhr in Laufach, P der Grund- und Mittelschule, Friedrich-Wilhelm-Düker-Str. 8
Organisation: Heinrich Schwind
Einkehr zum Abschluss



Von der Wanderung zur Bergtour – Tour-Nr. S 2024-08

Alpines Bergwandern
Termin: 18.07.2024 – 21.07.2024

Kurs rund um die Tübinger Hütte (Führungstour)
(Anmeldung bis 30.01.2024)

Leitung: Florian Ludwig
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Tübinger Hütte
Voraussetzungen: Kondition für Touren bis 8 Stunden, Schwindelfreiheit

Programm: In diesem Kurs dringen wir in höhere Regionen vor. Inhalte sind u. a. Auf- und Abstieg in weglosem Gelände, Begehen von drahtseilgesicherten Wegen, Abbremsen von Stürzen im Firn, Orientierung, Tourenplanung, Materialkunde, Wetterkunde, Umwelt- und Naturschutz. Inmitten der traumhaften Bergkulisse der Silvretta liegt die Tübinger Hütte am Ende des Garneratals auf 2193 m. Bei der Tour zur Tübinger Hütte können die umliegenden Gipfel wie zum Beispiel der Hochmaderer (2823 m) bestiegen werden.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 111,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 151,00 €
Anmeldeformular

Von der Wanderung zur Bergtour - Tour-Nr. S 2024-08

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 18.07.2024 – 21.07.2024

(Führungstour)
(siehe Ausschreibung unter „Alpines Bergwandern“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 111,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 151,00 €
Anmeldeformular

Hochtouren im Festsaal der Alpen: Tour-Nr. S 2024-15 - Ausgebucht!

Hochtouren
Termin: 20.07.2024 – 25.07.2024

Bernina/Schweiz mit Piz Bernina (einziger 4000er der Ostalpen) und Piz Palü (Führungstour)

Leitung: Andreas Löffler, Michael Harnischfeger
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Unterkunft: Hütten, Gasthaus
Voraussetzungen: Hochtourenkenntnisse und Erfahrung in Fels und Firn; Seiltechniken, selbstständiges Abseilen, sicheres Gehen mit Steigeisen, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit sowie Erfahrung für ausgesetzte Gratklettereien. Kondition für mindestens 10 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (Helm, Pickel, Steigeisen, Karabiner, Abseilgerät, Reepschnüre usw.)

Programm: Spannende Hochtouren-Durchquerung in der Berninagruppe im Schweizer Kanton Graubünden. Nach einer Eingehtour auf den Panoramagipfel des Piz Morteratsch geht es auf das Rifugio Marco e Rosa. Am nächsten Tag ersteigen wir über den Spallagrat den höchsten und einzigen 4000er der Ostalpen, den Piz Bernina. Anschließend geht es auf den Piz Palü und das Berghaus Diavolezza.
Treffpunkt: Pontresina/Morteratsch. Aufstieg zur Bovalhütte. Touren führen über diverse Gipfel zur Marco e Rosa-Hütte und zum Berghaus Diavolezza.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 592,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 632,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Gimmeldingen

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 21.07.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Von den Kamm- zu den Fockenbergtrails

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 21.07.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Manuel Börner



Hüttentour im Geigenkamm/Ötztal – Tour-Nr. S 2024-09

Alpines Bergwandern
Termin: 25.07.2024 – 28.07.2024

abseits der Modetouren (Führungstour)

Leitung: Manfred Brehm, Gabi Schätzle
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für Touren bis 8 Stunden und 1000 Hm
Ausrüstung: Ausrüstung für Hochgebirgswandern mit Hüttenübernachtung (Details beim Vortreffen)

Programm: Die Tour führt uns zur Frischmannhütte, Erlanger Hütte und zur Armelen-Hütte. Unterwegs besteht die Möglichkeit, den Fundusfeiler mit 3079 m zu besteigen. Der Sonnenaufgang am Wettersee wird allen in Erinnerung bleiben. Die Aussicht und das Essen auf der Armelen-Hütte suchen im vorderen Ötztal ihresgleichen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 96,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 136,00 €
Anmeldeformular

Alpine Trailtour & Technikkurs St. Moritz – Tour-Nr. MTB 2024-07

Mountainbike-Touren
Termin: 25.07.2024 – 29.07.2024

Trails im Engadin: von Albula bis Poschiavo (Führungstour)
(Anmeldung bis 26.04.2024)

Leitung: Lorenz Haun, Manuel Börner
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: All In One Hotel INN LODGE (Lifttickets für die Seil- und Bergbahnen in St. Moritz inklusiv)
Voraussetzungen: Kondition für ca. 40 bis 50 km und 1500 Hm/Tag, sichere Fahrtechnik auf dem Level Advanced und mehrjährige MTB-Erfahrung
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB, Fully oder Hardtail, Flatpedal oder Klickpedale, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche, Luftpumpe, Multitool, Erste-Hilfe-Pack

Programm: Wunderschöne Tagestouren im Engadin rund um St. Moritz. Von den Gipfeln am Albulapass und St. Moritz bis runter ins Puschlav Richtung Italien – die Trails mit den verschiedensten Beschaffenheiten bieten alles, was das MTB-Liebhaberherz begehrt. Über Flowtrails, wurzelbespickte Singletrails und hochgelegene Techniktrails über Steine und Geröll ist alles dabei. Und gleichzeitig können natürlich noch die einzigartige Natur genossen und verschiedenste alpine Impressionen gesammelt werden. Wer seine Fahrtechnik noch ein wenig auffrischen und sichern möchte oder einfach nur schöne Touren fahren will, ist hier genau richtig aufgehoben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 296,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 336,00 €
Anmeldeformular

Alpine Trailtour & Technikkurs St. Moritz – Tour-Nr. MTB 2024-07

Mountainbike-Kurse
Termin: 25.07.2024 – 29.07.2024

Trails im Engadin: von Albula bis Poschiavo (Führungstour)

(siehe Ausschreibung unter „Mountainbike-Touren“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 296,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 336,00 €
Anmeldeformular

Tiroler Adlerweg im oberen Lechtal – Tour-Nr. S 2024-10- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 31.07.2024 – 04.08.2024

Gipfeltour rund um die Valluga (Gemeinschaftstour)
(Vorbesprechung am 19.07.2024 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle oder virtuell zugeschaltet)

Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus (ca. 70 € p. P.) oder Fahrgemeinschaften
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Kondition für 6 Stunden Bergwandern mit 600 bis 1000 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für kurze, ausgesetzte, meist drahtseilversicherte Passagen
Ausrüstung: alpine Bergwanderausrüstung, Rucksack max. 10 kg, Bergstiefel mind. Klasse B/C

Programm: 1. Tag: Anfahrt nach Steeg im Lechtal, Aufstieg über Krabachtal zur Stuttgarter Hütte; 2. Tag: über die Valluga zur Ulmer Hütte; 3. Tag: Übergang zur Leutkircher Hütte mit Gipfeltour je nach Wetter; 4. Tag: Gipfeltour und Abstieg zum Edelweißhaus über das Almajurtal oder Kaisertal; 5. Tag: Wanderung nach Steeg und Heimfahrt


Teilnahmegebühr Mitglieder: 96,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 136,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Genusswandern im Piemont – Tour-Nr. S 2024-06 - Ausgebucht!

Bergwandern
Termin: 10.08.2024 – 17.08.2024

(Gemeinschaftstour)
(Vorbesprechung am 24.06.2024)

Leitung: Gabi Schätzle
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Ferienwohnung oder DZ
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 7 Stunden Gehzeit und ca. 800 Hm pro Tour
Ausrüstung: Wanderschuhe, Tagesrucksack

Programm: Das Piemont ist bekannt für seine Weine und Trüffel, aber auch für seine malerische und abwechslungsreiche Landschaft. Diese wollen wir erleben und genießen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 163,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 203,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13c

Veranstaltungen
Termin: 10.08.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Trailtour im Hessischen Spessart

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 11.08.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Volkmar Zankl



Abendwanderung durch die Haibacher Schweiz

Wandergruppe
Termin: 16.08.2024

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Aschaffenburg an der Fasanerie-Gaststätte
Organisation: Resi Bergner und Anita Kneisel
Einkehr zum Abschluss



Alpinklettern - Tour-Nr. J 2024-01

Jugendgruppe
Termin: 21.08.2024 – 27.08.2024

(Anmeldung: Kontakt per E-Mail: jugend@alpenverein-aschaffenburg.de)
Leitung: Paulina Seibel
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Programm: Und wieder geht’s zum Klettern in die Alpen. Mit einer Alpenvereinshütte als Stützpunkt erklimmen wir alpine Routen der feinsten Sorte. Nähere Informationen findet ihr ab Mitte Juni auf der Sektionshomepage.



Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tour-Nr. S 2024-01- Ausgebucht!

Mittelgebirgswandern
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Auf dem Malerweg durch das Elbsandsteingebirge (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 31.01.2024)

Leitung: Walter Hofmann
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: Bahn (Gruppenfahrt)
Unterkunft: Pension in Bad Schandau (DZ/F, z.T. mit Etagendusche, ca. 43 € pro Person und Nacht)
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Kondition für bis zu 18 km und 750 Hm im Auf- und Abstieg pro Tag
Ausrüstung: festes Schuhwerk, witterungsbeständige Oberbekleidung

Programm: Wir gehen Abschnitte des Malerwegs, der entlang der Elbe an allen Naturschönheiten und Naturwundern des Elbsandsteingebirges vorbeiführt: Bastei, Lilienstein, Schrammsteinpromenade, Kuhstall, Schwedenlöcher, Prebitschtor, Festung Königstein, Barbarine, nur um ein paar der Klassiker zu nennen. Alle Start- und Endpunkte der Touren können wir mit unserer Gästekarte kostenfrei mit öffentlichen Verkehrsmitteln von unserem Standort aus erreichen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 132,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 172,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Steinbock-Tour mit Heilbronner Höhenweg – Tour-Nr. S 2024-11

Alpines Bergwandern
Termin: 31.08.2024 – 06.09.2024

3 Hütten, je 2 Nächte zum südlichsten Punkt Deutschlands (Gemeinschaftstour) (Vorbesprechung am 21.08.2024 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle oder virtuell zugeschaltet)

Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 7 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus (ca. 75 Euro p. P.)
Unterkunft: Hütte
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 7 Stunden Bergwandern mit 600 bis 1000 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für ausgesetzte, teilweise drahtseilversicherte Passagen
Ausrüstung: alpine Bergwanderausrüstung, Rucksack max. 10 kg, Bergstiefel mind. Klasse B/C

Programm: 1. Tag: Anfahrt nach Oberstdorf und Aufstieg zur Mindelheimer Hütte; 2. Tag: leichte Gipfeltour zum Geißhorn und zum Haldenwanger Eck; 3. Tag: Übergang zur Rappenseehütte; 4. Tag: wahlweise Gipfeltour oder Erholung am Rappensee; 5. Tag: über Heilbronner Höhenweg und Hohes Licht zum Waltenbergerhaus; 6. Tag: wahlweise Gipfeltour mit leichter Kletterei oder Erholung auf der Hütte; 7. Tag: Abstieg nach Oberstdorf und Heimfahrt


Teilnahmegebühr Mitglieder: 136,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 176,00 €
Anmeldeformular

Dolce Vita am Gardasee – Tour-Nr. K 2024-01

Klettern / Kletterkurse - ohne Vorkenntnissen
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Leitung: Manfred Brehm, Markus Kunkel
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Unterkunft: Ferienhaus (https://giardino-futuro.de/haus/)
Voraussetzungen: für Anfänger geeignet
Ausrüstung: Kletter(steig)ausrüstung, Badesachen

Programm: Klettern, leichte Klettersteige und Wandertouren, alles, was einen grandiosen Urlaub ausmacht, alles, was den Süden auszeichnet, alles, was Dolce Vita verheißt, findet sich am Gardasee! Zwischen Outdoor-Abenteuern und Nachmittagen am Strand, zwischen landschaftlichem und kulinarischem Genuss, zwischen Shoppingtouren all’italiana und einer unverkennbar südlichen Aperitivo-Kultur bringt diese Region Italiens alles auf den Punkt. Von unserem Domizil in Pesina haben wir es nicht weit zu den Klettergebieten Marciaga und Sengio Rosso, der Wanderweg Nr. 10 führt uns auf den Monte Baldo, die 4er-Klettersteigrunde auf/um die Cima Capi gehört natürlich genauso dazu wie Shopping in Arco und Bardolino. Achtung: Diese Tour findet zusammen mit unserer Jugendgruppe statt – zusammen kochen und Beachvolleyball spielen inklusive!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 137,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 177,00 €
Anmeldeformular

Dolce Vita am Gardasee – Jugendfreizeit mit Klettern und mehr - J 2024-03

Jugendgruppe
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Leitung: Markus Kunkel, Daniela Hain
Teilnehmerzahl: 7 Jugendliche
Unterkunft: Ferienhaus (https://giardino-futuro.de/haus/)
Voraussetzungen: für Anfänger geeignet
Ausrüstung: Kletter(steig)ausrüstung, Badesachen
Programm: Klettern, leichte Klettersteige und Wandertouren, alles, was einen grandiosen Urlaub ausmacht, alles, was den Süden auszeichnet, alles, was Dolce Vita verheißt, findet sich am Gardasee!
Von unserem Domizil in Pesina haben wir es nicht weit zu den Klettergebieten Marciaga und Sengio Rosso, der Wanderweg Nr. 10 führt uns auf den Monte Baldo, die 4er-Klettersteigrunde auf/um die Cima Capi gehört natürlich genauso dazu wie Shopping in Arco und Bardolino.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Übernachtung und Frühstück.

Anmeldungen möglich ab 21.02.2024, 17.00 Uhr nur über das Anmeldeformular, das dann über den Link unter dieser Ausschreibung erscheint.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 250,00 €
Anmeldeformular

Vom Watzmann zu den Drei Zinnen – Tour-Nr. S 2024-13- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 06.09.2024 – 15.09.2024

Alpenüberquerung vorbei an den Wahrzeichen der Ostalpen (Führungstour)
ACHTUNG: Termin wurde geändert

Leitung: Steffen Belz
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Anreise: Mietbus (ca. 150 € p. P.)
Unterkunft: Doppel- und Mehrbettzimmer in Hotels, Hütten, Gasthöfen
Voraussetzungen: Kondition für Gehzeiten von 6 bis 7 Stunden, max. 1500 Hm Aufstieg, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, tägliche Körperhygiene
Ausrüstung: Ausrüstung für Bergtouren über 2000 m (brauchbare und intakte knöchelhohe Bergschuhe, Rucksack, evtl. Trekkingstöcke, …)

Programm: Wiederholungstour von 2021: Eine Alpenüberquerung der besonderen Art! In sieben Wandertagen verläuft die Strecke von Nord nach Süd, vom Königssee und dem Watzmann, durch die Hohen Tauern mit dem Großglockner und dem Großvenediger bis zu den Südtiroler Dolomiten, wo die Drei Zinnen unser Ziel bilden. Wir übernachten während dieser Bergwanderreise in schönen Hütten und urigen Gasthäusern. Einige Etappen werden mit Bustransfers verkürzt, nur so ist die Strecke in so kurzer Zeit zu bewältigen. Für An- und Abreise planen wir ebenfalls einen Tag ein!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 318,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 358,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Bessenbach

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 07.09.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Spessartsagen-Tour

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 08.09.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Erik Hofmann



Rundtour über fünf Pässe in den Pfunderer Bergen – Tour-Nr. MTB 2024-08

Mountainbike-Touren
Termin: 08.09.2024 – 13.09.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 25.03.2024)

Leitung: Roman Wolf, Volkmar Zankl
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: Bahn oder PKW
Unterkunft: Hotel und Hütte
Voraussetzungen: Fahrtechnik ****, Kondition ****, Erlebniswert ****; Tagestouren ca. 65 km und 1700 Hm (1. Tag 2400 Hm!), Schiebestellen und längere Tragestrecke über Eisbruggjoch. Fahrtechnik-Kurs basic/advanced oder mehrjährige Bike-Erfahrung. Trails S2 sollten beherrscht werden.
Ausrüstung: gewartetes Mountainbike, Regenkleidung, Reparaturset, Helm, Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche (weitere Infos bei Vorbesprechung)

Programm: Südöstlich des Brenners erstreckt sich das Tourengebiet der Pfunderer Berge, die wir in vier Tourentagen mit ca. 7000 Hm und 200 km umrunden. Der 1. Tag ist lang und hat über 2000 Hm. Wir fahren über die Stoanamandl und das Schlüsseljoch bis zur Übernachtung nach Kematen. Der 2. Tag besteht im Wesentlichen in der Überschreitung des Pfunderer Jochs (2588 m) mit Übernachtung auf einer Almhütte. Die Überschreitung des Eisbrugg- und des Nevesjoches an Tag 3 stellt eine hochalpine Route mit einer längeren Tragestrecke dar. Lange folgen wir dann dem Tauferer Ahrntal bis nach Bruneck. Über diverse Almen und die Rastnerhütte auf knapp 2000 m kehren wir am 4. Tourentag wieder zum Ausgangspunkt nach Spinges (nahe Franzensfeste) zurück. Mit dieser Tour wollen wir eine klassische, aber wenig befahrene Route mit möglicher Bahnanreise anbieten. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gute Grundlagenausdauer und entsprechende Fahrtechnik im hochalpinen Gelände.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 211,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 251,00 €
Anmeldeformular

Hüttenwanderung auf einem Teilstück des Stubaier Höhenweges – Tour-Nr. S 2024-12

Alpines Bergwandern
Termin: 12.09.2024 – 17.09.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Thomas (Toni) Ebert
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: 1x Gasthof, 4x Hütten
Voraussetzungen: allgemeine Trittsicherheit und Kondition für ca. 1200 Hm Aufstieg am ersten Tag sowie Kondition für 4 bis 7 Stunden Gehzeit täglich
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergstiefeln, Trinkflasche(n) nicht unter 2 Litern, Erste Hilfe-Set, Hüttenschlafsack. Weitere Informationen erteilt der Tourenleiter.

Programm: 1. Tag: Anreise und Übernachtung in Neustift; 2. Tag: Aufstieg zur Starkenburger Hütte (2237 m); 3. Tag: Gipfelmöglichkeit, Rundtour mit leichtem Gepäck: Starkenburger Hütte – Niederer Burgstall (2436 m) – Hoher Burgstall (2611 m) – Schlicker Schartl – Starkenburger Hütte; 4. Tag: Überstieg zur Franz-Senn-Hütte (2149 m), auf dem Weg optional Besteigung des Gamskogl (2659 m); 5. Tag: Überstieg zur neuen Regensburger Hütte (2287 m) über Basslerjoch (ca. 2800 m); 6. Tag: Abstieg über die Falbesoner Ochsenalm ins Tal. Mit dem Bus nach Neustift und Heimreise. Es ist geplant, sich vor Ort mit einer eigenständigen Gruppe der Sektion Mainz zu treffen und diese Tour gemeinsam zu erleben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Anmeldeformular

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13d

Veranstaltungen
Termin: 14.09.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Das Herbst-/Winterprogramm 2024/25

Vorträge
Termin: 15.09.2024

Das Herbst-/Winterprogramm 2024/25 erscheint ab September in den Mitteilungen und auf der Homepage.



Im unteren Elsavatal

Wandergruppe
Termin: 15.09.2024

Treffpunkt: 10.00 Uhr in Rück-Schippach, Wander-P in der Antoniusstraße
Organisation: Heike und Hans Staudter
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Erstklassige Klettersteige in der Langkofel- und Palagruppe – Tour-Nr. Kst 2024-03 - Ausgebucht!

Klettersteige
Termin: 16.09.2024 – 21.09.2024

(Führungstour)

Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmerzahl: 5 Personen
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Klettersteigerfahrung oder Klettersteigkurs, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition
Ausrüstung: Klettersteigset (kann, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; bei der Anmeldung unbedingt unter „Bemerkung“ angeben), Hüftgurt, Helm, Handschuhe

Programm: 1. Tag: Anreise zur Valentinihütte (2201 m) am Sellajoch; 2. Tag: Ferrata Forcella Sassolungo (C; Gehzeit: 2,5 Stunden), Langkofel-Umrundung (Gehzeit: 3 Stunden); 3. Tag: Fahrt nach San Martino di Castrozza (70 km), mit der Seilbahn zur Bergstation der Rosetta (2572 m), anschließend Übergang zur Pradidalihütte (2278 m) ins Zentrum der Wilden Pala (Gehzeit: 2 Stunden); 4. Tag: Ferrata del Velo, Cima Val di Roda (2605 m, C) mit Übergang zur Rosettahütte (2578 m) (Gehzeit: 8 Stunden); 5. Tag: Ferrata Bolver Lugli, Cimone della Pala (3005 m, D; Gehzeit: 7,5 Stunden); 6. Tag: zur Bergstation in 10 Minuten und Abfahrt nach San Martino, Heimreise


Teilnahmegebühr Mitglieder: 195,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 235,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01


Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

Leitung: Dana Reisenauer, Martina Czinki
Teilnahmegebühr: ca. 60 bis 80 € zzgl. An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung 
Teilnehmerzahl: 15 Personen, davon max. 3 Personen mit Betreuungsbedarf ohne eigene Begleitperson (bei Buchung unbedingt unter „Bemerkung“ angegeben)
Anreise: Sektionsbus/Kleinbus (ca. 10 – 15 €/Person)
Unterkunft: http://www.umweltstation-liasgrube.de
Programm: Wir fahren gemeinsam in die Fränkische Schweiz. Dort werden wir ein buntes Programm an Abenteuern miteinander erleben. Wenn das Wetter es zulässt, gehen wir am Felsen klettern. In Holzhütten ohne Wasser und WC werden wir schlafen. Diese gehören zum Angebot einer Umweltstation. Im Hauptgebäude der Umweltstation befinden sich die sanitären Anlagen. Alles ganz nah beieinander. Das Gelände ist sehr schön. Vielleicht können wir dort noch spannende Naturerfahrungen einplanen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Anmeldeformular

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01

Jugendgruppe
Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

(siehe Ausschreibung unter „Klettergruppe BeHappy“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Anmeldeformular

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01

Inklusion / Klettergruppe BeHappy
Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

Leitung: Dana Reisenauer, Martina Czinki
Teilnahmegebühr: ca. 60 bis 80 € zzgl. An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung 
Teilnehmerzahl: 15 Personen, davon max. 3 Personen mit Betreuungsbedarf ohne eigene Begleitperson (bei Buchung unbedingt unter „Bemerkung“ angegeben)
Anreise: Sektionsbus/Kleinbus (ca. 10 – 15 €/Person)
Unterkunft: http://www.umweltstation-liasgrube.de
Programm: Wir fahren gemeinsam in die Fränkische Schweiz. Dort werden wir ein buntes Programm an Abenteuern miteinander erleben. Wenn das Wetter es zulässt, gehen wir am Felsen klettern. In Holzhütten ohne Wasser und WC werden wir schlafen. Diese gehören zum Angebot einer Umweltstation. Im Hauptgebäude der Umweltstation befinden sich die sanitären Anlagen. Alles ganz nah beieinander. Das Gelände ist sehr schön. Vielleicht können wir dort noch spannende Naturerfahrungen einplanen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 80,00 €
Anmeldeformular

Abseilkurs – Kurs-Nr. T 2024-12- Ausgebucht!

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 21.09.2024

Kursort: geplant Hainstadt, Änderung möglich
Leitung: Terry Thornton
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Voraussetzungen: Beherrschen der Inhalte des Kletterscheins Vorstieg, Kletterkönnen 4+ im Nachstieg (outdoor)
Ausrüstung: Klettergurt, Kletterseil (50 m), Helm, Handschuhe, Abseilgerät, 3 oder 4 Expressschlingen, Karabiner zur Selbstsicherung und, wenn vorhanden, Klettersteigset

Kursinhalte: nomen est omen – es geht ums Abseilen. Hier wird gezeigt, was man dafür braucht und wie es funktioniert.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Abseilkurs – Kurs-Nr. T 2024-12

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 21.09.2024

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Anmeldeformular

Bunte Herbsttouren im Allgäu – Tour-Nr. MTB 2024-09 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 02.10.2024 – 06.10.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.04.2024)

Leitung: Roman Wolf, Martina Diller
Teilnehmerzahl: 10 Personen / T
Unterkunft: Wohlfühlhotel Frohsinn in Fischen/Langenwang (Ü mit HP 113,20 € p. P im DZ, Stornokosten ab 01.05.2024 70%)
Voraussetzungen: sichere Fahrtechnik auf Trails (Singletrailskala S2), Kondition bis 1200 Hm und 50 km
Ausrüstung: funktionstüchtiges, gewartetes Mountainbike, absenkbare Sattelstütze (empfohlen), Helm, Handschuhe und evtl. Arm-/Knieschoner, Tagesrucksack, Multitool, Schaltauge, Schlauch, Regenbekleidung

Programm: Am Mittwoch reisen wir in Fahrgemeinschaften entspannt ins Allgäu. Von Donnerstag bis Samstag werden wir der Jahreszeit angepasste Tagestouren in den Bergen rund um Fischen unternehmen. Schiebe- und auch kurze Tragepassagen sind dabei nicht ausgeschlossen. Der Abreisetag, Sonntag, wird nach Wetterlage und Gruppenwunsch gestaltet.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Traumpfade an der Nahe – Tour-Nr. S 2024-02- Ausgebucht!

Mittelgebirgswandern
Termin: 03.10.2024 – 06.10.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Burg Ebernburg (www.ebernburg.de, ÜF, DZ 51 € pro Person und Nacht, EZ 66 €)
Voraussetzungen: Kondition für 4 bis 6 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Wanderausrüstung für schönes und schlechtes Wetter, Tagesrucksack

Programm: Auf abwechslungsreichen Traumpfaden bei Bad Münster am Stein-Ebernburg erkunden wir den geheimnisvollen Lemberg, die Höhenburg Rheingrafenstein sowie die Steilwand Rotenfels. Auf der Heimreise werden wir in der Gegend rund um Gau-Algesheim bei Bingen noch eine schöne Wanderung unternehmen. Untergebracht sind wir direkt auf der Burg Ebernburg mit Übernachtung und Frühstück. Zum Abendessen erkunden wir die ansässigen Straußenwirtschaften.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 58,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 98,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Fränkische Schweiz

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 03.10.2024 – 06.10.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Sardinien: Sonne, Meer, Klettern – Tour-Nr. K 2024-02

Klettern / Kletterkurse - ohne Vorkenntnissen
Termin: 12.10.2024 – 20.10.2024

Pasta und Rotwein gibt‘s auch (Gemeinschaftstour)

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 159,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 199,00 €
Anmeldeformular

Sardinien: Sonne, Meer, Klettern – Tour-Nr. K 2024-02

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 12.10.2024 – 20.10.2024

Pasta und Rotwein gibt‘s auch (Gemeinschaftstour)

Termin: abhängig von Flugbuchung, geplant im Zeitraum 12.10. – 20.10.2024 (Anmeldung bis 15.02.2024)
Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Ferienwohnung
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung

Programm: Ausgangspunkt ist die direkt am Meer gelegene Ortschaft Cala Gonone, deren zahlreiche Klettergebiete von einfachen Sportkletterrouten bis zu alpinen Mehrseillängentouren alles bieten.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 159,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 199,00 €
Anmeldeformular

Fortgeschrittenes MTB-Fahrtechniktraining Bikepark Greenhill – Kurs-Nr. MTB 2024-14

Mountainbike-Kurse
Termin: 12.10.2024 – 13.12.2024

Leitung: Mikka Nether, Alexander Köhlich, Lorenz Haun
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Voraussetzungen: MTB-Basic-Kurs oder mehrjährige MTB-Erfahrung, ca. 35 km/1000 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB (auch E-MTB), Fully oder Hardtail, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche

Programm: Fahrten im Bikepark Greenhill, Fokus auf komplexen Bikepark-Fahrtechniken (Holzhindernisse, Drops etc.), sicheres Bewältigen steiler und technischer Bikepark-Abfahrten für Fortgeschrittene


Teilnahmegebühr Mitglieder: 83,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 123,00 €
Anmeldeformular

Goldener Spessartherbst

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 13.10.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Marco Rosenberger



Klettersteige am Brenner – Kurs-Nr. Kst 2024-04

Klettersteige
Termin: 16.10.2024 – 20.12.2024

(Führungstour)

Leitung: Markus Kunkel, Manfred Brehm
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hotel Humlerhof
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Klettersteigerfahrung (Klettersteige C, in Varianten bis D)
Ausrüstung: Klettergurt mit Klettersteigset und Helm, für Klettersteig geeignete Bergschuhe, Tagesrucksack

Programm: Auf dem Programm stehen folgende Klettersteige: Via Ferrata Ölberg bei Sterzing, Koflersteig bei St. Jodok und St. Magdalena Klettersteig im Gschnitztal.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 147,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 187,00 €
Anmeldeformular

Auf den Spuren des Nibelungensteigs

Wandergruppe
Termin: 20.10.2024

Treffpunkt: 9.05 Uhr am Hauptbahnhof
Abfahrt: 9.26 Uhr*, Ankunft: 10.16 Uhr* in Amorbach
Organisation: Thomas Ebert
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss

  • Abfahrt-/Ankunftszeiten Stand Nov. 2023 (Fahrplanänderung möglich!)


DAV Kletterzentrum Frankfurt

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 10.11.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Wilderer Tour

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 10.11.2024

2024 planen wir wieder von Februar bis November eine Sonntagstour in den heimischen Wäldern. Die Touren werden von Tourenleitern organisiert und geführt. Sie sind kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind willkommen. Allerdings müssen wir aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen auf einer Anmeldung bestehen. Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.

Organisation: Jens Kronewald



Rund um Unterafferbach

Wandergruppe
Termin: 17.11.2024

Treffpunkt: 13.00 Uhr in Unterafferbach am Wendehammer in der Wiesenstraße
Organisation: Erna und Ottmar Thoma
Einkehr zum Abschluss



Rund um Mömbris

Wandergruppe
Termin: 01.12.2024

Treffpunkt: 13.00 Uhr in Mömbris, P an der Ölmühle
Organisation: Margit Schilling
Einkehr zum Abschluss



Kletterbar Offenbach, anschließend Weihnachtsfeier

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 07.12.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.